Termiten (Isoptera)

Termiten (Isoptera) leben, wie die Ameisen, in sozialen Staaten. An der Spitze eines Volkes stehen Königin und König, die eine Dauergemeinschaft bilden. Die große Masse des Volkes bilden die ungeflügelten Arbeiter und Soldaten sowie die Nymphen mit Flügelansätzen, die als Ersatzgeschlechtstiere fungieren. Zu den Aufgaben der Arbeiterinnen zählt die Brutpflege, die Soldaten, zu erkennen am vergrößerten Kopf und den kräftigen Kiefern, haben Verteidigungs- und Bewachungsfunktionen.

 

Termiten sind die gefährlichsten und am meisten gefürchteten Holz zerstörenden Insekten, da ihre Holzschädigung immens ist und rapide abläuft. Sie ernähren sich hauptsächlich von organischem, zellulosehaltigem Material wie Holz, Holzwerkstoffe, Papier, Textilien aus Naturfasern, etc. Wird Holz befallen, bleiben oft nur papierdünne Lamellen der Spätholzschicht stehen. Gefährlich ist, dass die Zerstörung von außen erst in der Endphase erkennbar ist, da der Abbau hauptsächlich im Inneren stattfindet.

 

Da Termiten wärmeliebende Insekten sind, findet man sie in wärmeren Regionen, hauptsächlich in den Tropen und Subtropen. Die in Deutschland bekannt gewordenen Termitenfunde sind auf das Einschleppen von Insekten in Importwaren wie Holz oder lebenden Pflanzen zurückzuführen. Am bekanntesten ist sicherlich der Befall in Hamburg: hier fanden Termiten im verzweigten Fernwärmenetz der Stadt ausreichende Lebensgrundlagen um sich weiter zu vermehren. Bei einem Schadensfall in Dessau wurden die Tiere mit lebenden Pflanzen eingeschleppt.

 

Während die Holztermiten ihre Nester im Holz anlegen, leben die Erdtermiten im Erdreich, teilweise mit zementharten aus der erdoberfläche ragenden Nesthügeln. Andere Arten bauen ihre kugelförmigen Unterkünfte aus Erdreich in Baumkronen.

Forschungsanstalt des Heinrich-von-Thünen-Institut | Universität Hamburg | Termitenstation, Foto: © Ingenieurbüro Pia Haun - Trier Forschungsanstalt des Heinrich-von-Thünen-Institut | Universität Hamburg | Termitenstation

Foto: © Ingenieurbüro Pia Haun - Trier

Termiten | Nagsel, Foto: © Ingenieurbüro Pia Haun - Trier Termiten | Nagsel

Foto: © Ingenieurbüro Pia Haun - Trier

Erdtermiten | Madagaskar, Foto: © Ingenieurbüro Pia Haun - Trier Erdtermiten | Madagaskar

Foto: © Ingenieurbüro Pia Haun - Trier

Termitennest in Baumkrone | Madagaskar, Foto: © Ingenieurbüro Pia Haun - Trier Termitennest in Baumkrone | Madagaskar

Foto: © Ingenieurbüro Pia Haun - Trier

Erdtermiten | Holz mit massivem Befall, Foto: © Ingenieurbüro Pia Haun - Trier Erdtermiten | Holz mit massivem Befall

Foto: © Ingenieurbüro Pia Haun - Trier

Termiten  | oben: Arbeiter, unten: Soldat, unter dem Auflichtmikroskop, Foto: © Ingenieurbüro Pia Haun - Trier Termiten | oben: Arbeiter, unten: Soldat, unter dem Auflichtmikroskop

Foto: © Ingenieurbüro Pia Haun - Trier

Termiten, Foto: © Ingenieurbüro Pia Haun - Trier Termiten

Foto: © Ingenieurbüro Pia Haun - Trier

Sie haben Fragen zu meinen Leistungen?

Rufen Sie uns gerne an unter (0651) 4 23 19 oder senden Sie uns eine E-Mail.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2015 Ingenieur- und Sachverständigenbüro Pia Haun | Trier